Noch 14 Tage – und 14 Nächte

Es ist eigentlich schon alles vorbereitet. Wir könnten … – aber nein. Der Termin ist erst in zwei Wochen und bis dahin noch einiges zu tun.

Zum Beispiel Fußböden verlegen.

DSC_2195-k DSC_2197-k

Vielen Dank Wipke!

Nochmal ins Walzwerk fahren und vor allem – ausmisten, Kisten packen, Umzugsgut optimieren und vor allem alle Menschen nochmal treffen. Gestern Theresia, Jan, Ada und Rike in den Urlaub verabschieden, vorgestern ein Kinderbett nach Grenzach bringen und am Sonntag nochmal Milch holen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *